Wasserstoff

Grüner Wasserstoff (Power-to-X)

 

Download Broschüre (English / 0,6 KB)

 

Grüner Wasserstoff ist zentral für das Erreichen der Pariser Klimaschutz-Ziele. Er wird durch die Elektrolyse von Wasser hergestellt, wobei als Energiequelle ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energien zum Einsatz kommt, sodass die Produktion des Wasserstoffs klimaneutral erfolgen kann. Anschließend kann grüner Wasserstoff in der Industrie als alternativer Brennstoff oder Rohmaterial verwendet werden, im Verkehr zum Antrieb von beispielsweise Schiffen und Flugzeugen dienen oder wieder in Strom und Wärme umgewandelt werden. Diese verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten für grünen Wasserstoff, auch zusammengefasst als PtX ("Power-to-X"), werden einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und zur Dekarbonisierung der Wirtschaft leisten.

Wasser ist der wichtigste Rohstoff für die Herstellung von grünem Wasserstoff. Herco liefert die gesamt Wasseraufbereitungsanlage angepasst an die Kundenbedürfnisse – egal ob kleine Kompaktanlagen für Pilotierungen, Großanlagen mit anspruchsvoller Verfahrenstechnik oder Containeranlagen zur schnellen Inbetriebnahme vor Ort. Unsere Experten beraten Sie gerne zu den Themen Verfahrenstechnik, Redundanzkonzept, geeignete Materialien und Instrumentierung / Überwachung der Anlage.

Angewandte Technologien für die Wasseraufbereitung:

  • Vorbehandlung (z.B. Filtration, Enthärtung)
  • Umkehrosmose (ein- oder zweistufig, ggf. mit Antiscalantdosierung)
  • Membranentgasung zur Entfernung von CO2
  • Elektro-Deionisation (EDI)
  • Reinwasserspeicherung und Verteilung mit Pumpstation
  • Polishing Reinwasserloop

 

 

 

______________________________

KONTAKTIEREN SIE
UNS FÜR MEHR
INFORMATIONEN

Telefon +49 7141 7095-133
Wenn besetzt: +49 7141 7095-0

info(at)herco-wt.de